Workshops

WORKSHOPS

Als Theaterpädagogin biete ich Workshops in diversen Formaten an. Dabei passe ich mich flexibel den Rahmenbedingungen meiner Auftraggeber an und konzipiere in Absprache auch neue Workshopformate zu gewünschten Themen.
Meine theaterpädagogische Arbeit ist gekennzeichnet durch einen künstlerischen Anspruch, der über den bisherigen Erfahrungshorizont hinaus weisen soll und bei dem die ästhetische Erfahrung der Teilnehmer_innen im Vordergrund steht. Aus der Überzeugung, dass die Lernerfahrung in einem ästhetischen Prozess individuell und nicht vorhersehbar ist, möchte ich nicht jene Ziele akzentuieren, die dem Theaterspielen von Grund auf immanent sind. Da ich selbst als Theatermacherin und Performerin zeitgenössische performative Formate entwickele, ist es mir auch wichtig, ein Bewusstsein für die Freiheit zu vermitteln, die in der performativen Form des Ausdrucks liegt. Ich möchte individuelle Ausdrucksmöglichkeiten erproben, das Finden und Erfinden von Formen und das Treffen künstlerischer Entscheidungen begleiten, künstlerische Mittel und Methoden vorstellen, aufspüren und realisieren sowie die Wahrnehmung der Teilnehmer_innen schulen.
Sie finden hier eine mögliche Skizze für einen Workshop mit dem Schwerpunkt Performance (Art). Erzählen Sie mir, was Sie sich für Ihr Team, Ihre Auszubildenden oder Ihre Klasse wünschen! Daraus gestalte ich ein für Sie stimmiges Angebot.